Dauerbrenner Marc Preemann bleibt

Marc Preemann 2022

Dauerbrenner Marc Preemann bleibt

Wir sind stolz verkünden zu dürfen, dass ein weiterer Dauerbrenner an Board bleibt.
Mit uns geht auch in die neue Spielzeit: Unsere #8 – Marc Preemann. 🏀👑

Marc Preemann:
Ich freue mich sehr auf die neue Saison. Nach der langen Pause hat man direkt beim ersten Training gemerkt, wie sehr einem das Training und die Mannschaft doch gefehlt hat und wieder jeder auf die neue Saison brennt. Ich persönlich kann die ersten Spiele eigentlich gar nicht mehr abwarten. Wir haben weiterhin eine starke Rotation und werden die Zeit nutzen hart zu trainieren, um von Anfang an oben mitzuspielen.

Coach Michael Canisius:
Marc kam 2014 – somit vor etlichen Jahren schon zu uns in die 1. Regionalliga Saison. Er ist mittlerweile eine feste Säule, kein Youngstar mehr sondern gestandener Spieler, der uns auf dem Flügel deutlich weiter hilft. Wir freuen uns mit ihm auf die kommende Saison.

Manager Simon Ostermann:
Marc ist eine wichtige Personalie für uns, was man an seinen Einsatzzeiten und an seinen konstant guten Leistungen erkennen kann. Er hat bisher jedes Jahr noch eine Schüppe drauf gelegt und ist für uns auf dem Flügel gesetzt.
Er genießt auf und neben dem Platz das volle Vertrauen der Mannschaft.

Manager Matthias Gloystein:
Marc Preemann ist ein etablierter Oldenburger Basketballer, der jetzt seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil der Royals ist. Über seine aggressive Verteidigung verschafft er sich viel Respekt und punktet kontinuierlich vom Flügel. Dabei hilft ihm sein sicherer Wurf und sein Zug zum Korb. Wir freuen uns sehr über die Vertragsverlängerung, da er auch menschlich ein wichtiger Faktor für das Teamgefüge ist.

Kommentare sind deaktiviert.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner