Yannik Twiehaus wechselt zu den BTB Royals

Yannik Twiehaus
Neuzugang 🚨🚨🚨
Zweiter Neuzugang für die BTB Royals. 🙏🏻
Guard Yannik Twiehaus wechselt vom BBC Black Bulls Osnabrück zu den Königlichen. ⠀
Coach Canisius: „Mit Yannik konnten wir kurz vor Saisonbeginn einen 1er gewinnen um noch mehr Qualität neben Elias und Mihalis auf der Position zu haben. Dies nehmen wir gerne an. Yannik ist beruflich in Oldenburg und hat sich gut ins Team eingefügt und wir freuen uns auf die Saison mit ihm.“⠀
Yannik Twiehaus: „Ich bin seit Februar in Oldenburg und wollte eigentlich in Osnabrück weiterspielen. Da sich dort aber nun einiges am Projekt verändert hat, hat es sich für mich nicht mehr gelohnt nach Osnabrück zu fahren. Von daher kann ich besser in Oldenburg spielen. Ich kenne Coach Michael ja schon von Osnabrück und habe schon mit Dirk in Osnabrück trainiert und mit Fabi in Vechta studiert, von daher fiel es mir leicht, mich für die BTB Royals zu entscheiden. Ich will auf jeden Fall oben mitspielen und ich glaube das die Royals auf jeden Fall das Zeug dazu haben. Es waren die letzten Jahre harte Battles, als ich noch in Osnabrück gespielt habe. Ich möchte Spaß haben und nochmal was neues entdecken nach über 5 Jahren Osnabrück. Mein erster Eindruck vom Team ist sehr gut. Es sind super Leute, es herrscht eine gute Stimmung und ich wurde gleich warmherzig aufgenommen.“⠀
Manager Simon Ostermann: „Mit Yannik gewinnen wir einen weiteren Pointguard, der die Liga sehr gut kennt und keine große Eingewöhnungsphase benötigen wird. Durch ihn sind wir noch breiter aufgestellt. Er wird zunächst mit der #5 auflaufen, da Maxi Schneider uns berufsbedingt erstmal fehlen wird.“⠀

Kommentare sind deaktiviert.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner